Lage- und Anfahrtsmöglichkeiten

Der Campingplatz liegt ca. 10 km südöstlich von Sternberg im Landkreis Parchim-Ludwigslust in Mecklenburg-Vorpommern.
Der Kleinpritzer See ist ein beliebtes Ausflugsziel. Er liegt in einer reizvollen, naturbelassenen Landschaft im Landschaftsschutzgebiet "Mittleres Mildenitztal". Die durchschnittliche Tiefe beträgt 7,7 Meter.

Anfahrtsbeschreibung:

Anfahrt mit dem Auto:

aus Richtung Süden kommend:
Aus dem Süden kommend auf den Berliner Ring (A 10) in Richtung Hamburg, Dreieck Havelland.
Dreieck Havelland auf die A 24 wechseln und in Richtung Fehrbellin fahren.
Am Autobahndreieck Wittstock/Dosse geht es weiter auf der A 19. Bei AS Malchow verlassen
Sie die Autobahn in Richtung B192. Die B192 nach links abbiegen. Nun geht es immer
weiter entlang der B192 bis Borkow. In Borkow am Bahnhof nach links in Richtung Schlowe abbiegen.

 

aus Richtung Westen kommend:
Aus dem Westen auf die A 24 in Richtung Osten bis AD Dreieck Schwerin. Jetzt weiter auf der A241 bis zum AS Schwerin Süd. Hier verlassen Sie die Autobahn und biegen "An der Crivitzer Chaussee"nach links auf die B321 in Richtung Crivitz ab. In Crivitz dann die Abfahrt in Richtung Goldberg nehmen.
Nach 10 Km in Mestlin an der Ampel links ab in Richtung Sternberg, nach 6 Km in Hohen Pritz
rechts ab nach Klein Pritz.

Sie haben uns gefunden!